Sommerliche Erfrischungen für jeden Anlass

Hier in Hessen hat das Wetter so seine Launen… Während ich dies schreibe, regnet es draußen und es ist in der Wohnung unglaublich gemütlich, doch am Freitag beim Shooting (klick) für diesen Beitrag, habe ich mir einen leichten Sonnenbrand geholt. Mist!
Nun ist es wieder besser und ich kann euch die schon in der HNA (klick) angekündigten, sommerlichen Erfrischungen in Form von Kräuter- und Früchtewassern präsentieren. Was ist euer Geheimtipp für die seltenen, aber richtig heißen Tage in diesem Jahr?

IMG_4748

Ich kann mich noch an eine Zeit erinnern, in der ich echt wenig Flüssigkeit am Tag zu mir genommen habe – 300ml waren ungefähr der Durchschnitt. Nach der Schule musste ich mir täglich die mahnenden Worte meiner Mutter anhören, weil ich mal wieder meine 500ml nicht getrunken hatte. Versuchte ich jedoch mehr zu trinken, wurde mir vor Allem von purem Wasser schlecht.
Abhilfe schafften mit der Zeit Fruchtsäfte, später mit viel Wasser verdünnt und dann auch gerne Wasser mit Holunderblütensirup. Doch so wirklich mehr als einen Liter schaffte ich nicht an einem Tag, eher weniger.
So und dann saß ich irgendwann am Meer, in einer Phase, in der ich viel über mich selber, meinen Körper und mein Leben nachdachte. Ich dachte daran, dass mir oft übel war und ich Kopfschmerzen und Müdigkeit immer mit mir herumschleppe. Ich war träge und zu faul, um aufzustehen und mir ein Glas Wasser zu holen. Ich entschied, dies zu ändern. Das war der aller erste Schritt meiner Ernährungsumstellung.

IMG_4858

Technische Hilfsmittel in Form von Apps (klick) motivierten mich und ich setzte meine Ziele nach und nach immer höher, so dass ich heute, ohne Hilfe, fast nebenbei, meine drei Liter Wasser zu mir nehme. Und mir geht es deutlich besser seitdem! Mein Gehirn kann wieder oder endlich auf Hochtouren arbeiten, ich bin nur noch nach sehr anstrengenden Tagen und dann am Abend müde und ich fühle mich um Längen lebendiger und frischer.

Das Wichtige dabei ist, dass du wirklich nur Wasser oder Tee als richtige Flüssigkeit zählst. Wasser ist lecker! Der Körper gewöhnt sich schnell an dessen Genuss und genießt seine Reinheit. Denn Fruchtsaft, Limonade oder Trinksirup sind zwar lecker, enthalten nur wieder super viel Fruktose, welche wieder den Hunger anregen usw. Es ist der Kreislauf, der entscheidet ist. Zudem kannst du von Wasser deutlich mehr auf ein Mal zu dir nehmen, probiere es einfach aus!

DSC_0472

Da ich jedoch weiß, dass aller Anfang schwer ist und ich ab und zu auch mal etwas Geschmack beim Trinken liebe, habe ich hier die super Alternative für den Sommer. Leckere Kräuter- und Früchtewasser schmecken nicht nur gut, sie enthalten auch viele Vitamine und Mineralien, die dein Körper besonders bei warmen Temperaturen gut gebrauchen kann. Ich empfehle die folgenden Getränke zusätzlich mit gefiltertem Wasser (zum Beispiel durch einen Filter von BWT (klick)) zuzubereiten, den dieses ist kalkarm und  enthält zusätzlich wichtiges Magnesium für deinen Körper.

4 leckere & sommerliche Erfrischungen

Fresh, Green Breeze

IMG_4628

Für eine Karaffe benötigst du:
1/4 Gurke
1 Limette
1/2 Bund Minze

Für dieses erfrischende Wasser schneidest du Gurke und Limette in dünne Scheiben und gibst sie zusammen mit der Minze in die Karaffe, welche du anschließend mit Wasser aufgießt. Dieses Kräuterwasser lässt du mindestens 10 Minuten ziehen und dann kannst du es (eventuell mit Eiswürfeln) genießen. Je länger das Wasser zieht, um so aromatischer wird es und ich gieße es auch gerne über den Tag öfters wieder auf.

Ginger Berry

IMG_4641

Für eine Karaffe benötigst du:
ca. 6 Erdbeeren
3 dünne Scheiben Ingwer
1/2 Bund Minze

Für diesen leckeren Drink schneidest du die Erdbeeren in Viertel und gibst sie zusammen mit dem Ingwer, der Minze und frischem Wasser in eine Karaffe. Das Früchtewasser sollte mindestens 15 Minuten ziehen und wenn du es über den Tag häufiger aufgießt und vielleicht auch länger stehen lässt, bekommt es sogar eine leichte, rosa Färbung. Ein Hingucker auf jedem Grillfest und mit ein paar Eiswürfeln die perfekte, gesunde Erfrischung.

Vanilla Melon

DSC_0149

Für eine Karaffe benötigst du:
1/2 Hand gewürfelte Wassermelone
1/2 Hand gewürfelte Honigmelone
3 dünne Scheiben Ingwer
1-2 Stangen Vanille

Wenn man diese leckere Erfrischung zubereitet hat, wünscht man sich nichts mehr, als einfach nur einen Pool und ein Glas dieses herrlichen Früchtewassers. So schön süß und vanillig! Du musst lediglich die Zutaten zusammen mit frischem Wasser (hier aus meinem BWT Filter (klick)) in eine Karaffe füllen und circa 10 Minuten ziehen lassen. Natürlich lässt sich auch diese Variante über den Tag immer nochmal auffüllen und genießen.

Heavenly Raspberries

IMG_4728

Für eine Karaffe benötigst du:
6-8 Himbeeren
4 Stängel Rosmarin
1/2 Bund Zitronenmelisse

Hier kommt mein Favorit unter den Früchtewassern. Optisch und geschmacklich ist „Heavenly Raspberries“ ein echter Star unter den Erfrischungen und sogar auf einer Hochzeit würde diese Erfrischung, neben weißen Decken und Torten, super glänzen. Hier werden auch einfach wieder die Zutaten in die Karaffe gegeben und Wasser hinzu gegossen. Diese fruchtige Erfrischung solltest du mindestens 20 Minuten ziehen lassen, damit die Himbeeren ihr volles Aroma entfalten können.

IMG_4756

Hach… war das ein wunderschönes Shooting mit den wunderbarsten Mädels Jenny (klick) und Louise (klick). Wir hatten mächtig viel Spaß und ich freue mich, dass so schöne Bilder entstanden sind… DANKE!
Euch allen wünsche ich nun weiterhin einen netten Sonntag und eine hoffentlich schöne, sonnige kommende Woche!

3 Gedanken zu “Sommerliche Erfrischungen für jeden Anlass

  1. Hallo, das ist eine sehr schöne, interessante Seite. Ich habe gerade mal das Minz-Gurken-Limettenwasser gemacht und bin schon gespannt wie es schmeckt. Ich gehöre leider auch zu den Menschen, die viel zu wenig trinken und das merke ich auch…
    Ich werde öfter mal vorbeischauen und bin schon gespannt auf viele weitere Einträge. Lg aus Kassel

    Gefällt mir

    1. Das freut mich aber sehr liebe Vicky! Ich hoffe die hat es geschmeckt!?
      Ich werde mich in Zukunft noch ein wenig intensiver mit Getränken und gesunden Erfrischungen auseinandersetzten, vielleicht ist dann ja wieder etwas für dich dabei 🙂
      Guten Durst und LG
      Marie
      > Um nichts zu verpassen, kannst du auch gerne meinem Blog per E-Mail folgen 😉 <

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s